logobanner
AnfangTermineAktionenKlassenLehrerSchul- und HausordnungSchul-ABCInfos über unsere Schule
GrundschulförderklasseElternbeiratFördervereinKernzeitKontaktImpressum

Bundesjugendspiele

 Am Freitag, den 30. Juni 2017 fanden bei tollem Wetter die diesjährigen Bundesjugendspiele der Panoramaschule Plochingen statt. Dieses Jahr haben wir tatsächlich einmal unserer Ersatztermin genommen, da es die Woche vorher extrem heiß war und wir bei dieser Hitze nicht den gesamten Vormittag in der prallen Sonne auf dem Sportplatz verbringen wollten.

Wie im letzten Jahr auch trafen sich alle Schüler um 8 Uhr an der Schule und liefen gemeinsam ins Jahnstadion am Stumpenhof. Dort erwarteten die Schüler die 4 Disziplinen der Bundesjugendspiele und noch weitere sportliche Angebote. In den E-Klassen fand ein Mehrkampf statt: Ein Ausdauerlauf für 5 Minuten mit Hindernissen, ein Froschsprung mit 15 Reifen, ein Wendesprint sowie das Werfen über ein Tor. Für die Klassen 3 und 4 sahen die Disziplinen ein wenig anders aus. Hier gab es den klassischen Weitsprung, den Weitwurf, einen 50m- Sprint und einen Ausdauerlauf von 7 Minuten mit Hindernissen. Außerdem gab es dieses Jahr noch mehr Spielangebote für die gesamte Klasse. Es gab ein Mensch-Ärger-dich-nicht-Spiel mit Bewegungsaktionen und das Schwungtuch kam als Klassenspiel zum Einsatz. Außerdem gab es viele verschiedene Spielgeräte wie Federball, Seile und Pedalos welche die Kinder in den Wartezeiten benutzen konnten.

Schließlich gab es dieses Jahr als Neuheit noch einen Staffellauf der Dritt- und Viertklässler.

Einen Wanderpokal gab es dieses Jahr wieder für die fitteste E-Klasse und die fitteste Klasse aus 3 und 4. Ganz knapp gewannen dieses Jahr die Ausdauerlaufwertung die Klasse E4 sowie die Klasse 3b. Die Pokale wurden bei einem gemeinsamen Abschluss überreicht.

Mit guter Laune gingen alle glücklich und zufrieden ins Wochenende.

Außerdem hatten die Kinder große Vorfreude auf Mittwoch, denn an diesem Tag wurden nach der 1. großen Pause traditionell die Ehrenurkunden auf dem Pausenhof verliehen. Die Sieger- und Teilnehmerurkunden bekamen die Kinder anschließend von ihren Klassenlehrerinnen.

Vielen lieben Dank an alle Helfereltern sowie an das gesamte Kollegium! Ohne diese tolle Unterstützung wäre ein solcher Tag nicht durchführbar.