logobanner
AnfangTermineAktionenKlassenLehrerSchul- und HausordnungSchul-ABCInfos über unsere Schule
GrundschulförderklasseElternbeiratFördervereinKernzeitKontaktImpressum


   
Lage:

Unsere Schule liegt in schöner Hanglage etwa auf halber Höhe zwischen der Plochinger Stadtmitte und dem Stumpenhof.

 

Wir haben freien Blick zur Schwäbischen Alb,

auf die Teck und den Hohenneuffen. Deswegen heißen wir "Panoramaschule".

Schulart:

Wir sind eine dreizügige Grundschule mit Grundschul-Förderklasse und internationaler Vorbereitungsklasse. 

270 Schüler besuchen zur Zeit die Panoramaschule.

 

Einzugsgebiet:

Die Wohngebiete Lettenäcker, Stumpenhof und Hanglage der Stadt Plochingen.



L E I T B I L D     D E R     P A N O R A M A S C H U L E :

Leitsatz: Miteinander   lernen,   leben,   gestalten
Profil: Bewegte Schule
Werte Verantwortung Lernbereitschaft Gemeinschaftssinn

Präambel

 

Alle am Schulleben Beteiligten achten darauf, eine offene, vertrauensvolle und freundliche Atmosphäre an der Panoramaschule zu leben. Dabei soll die Persönlichkeit aller Schüler und Schülerinnen gestärkt werden.

  

Lehrer/innen und Eltern motivieren die Kinder zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Lernen.

Darüber hinaus wollen wir eine bewegungsfreudige und gesundheitsfördernde Schule sein.

 

 Wir würdigen und fördern jedes Engagement zum Wohle der Panoramaschule.

Ziele

Eltern und Schule

Wir schätzen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Elternhaus

und Schule.

 

Sozialverhalten

Wir leben nach unserer Schul- und Hausordnung:

Was ich nicht will, das man mir  tut, das füg ich keinem andern zu!

 

Vielfältiges pädagogisches Angebot

Wir lehren in abwechslungsreichen Unterrichtsformen, die individuelle

Förderung ermöglichen.

Bewegte Schule

Durch Bewegung soll ein belebender Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung erreicht und die geistige Leistungsfähigkeit gesteigert werden.

Gemeinsame Aktivitäten

Gemeinsame Aktivitäten stärken das Wir-Gefühl, vermitteln und vertiefen Lerninhalte auf praktischer Ebene und schaffen Höhepunkte im Schuljahr.

Lese- und Sprachförderung

Durch vielfältige Maßnahmen zur Leseförderung eröffnen wir allen Kindern den Zugang zur Lesefreude und sinnerfassendem Lesen.

Verkehrserziehung

Durch Verkehrserziehung sollen die Kinder zu verantwortungsvollen und mündigen Verkehrsteilnehmern erzogen werden.

Gesundheitserziehung

Die Kinder sollen zu einer gesunden Lebensweise angeleitet werden.

Kooperation

Durch Kooperation mit Vereinen, Institutionen und Eltern öffnen wir uns nach außen, erschließen Kompetenzen außerhalb der Schulwelt und schaffen neue Erfahrungsräume.